Sonntag, 6. Juli 2014

„Haute Couture für Bücher“

Der Liebhaber schöner Bücher und Amateurbuchbinder hat es nicht immer leicht, wenn er weniger geneigten oder auch rein digital orientierten Menschen erläutern soll, wieso, weshalb, warum ein schönes Buch etwas Besonders ist. Als zukünftige Argumentationshilfe hatte ich gestern die gebundene Ausgabe des Ausstellungskataloges der Württembergischen Landesbibliothek „Haute Couture für Bücher“, 1000 Jahre Einbandkunst […] in der Post. Heute früh ausgepackt und zum Frühstückstee aufgeschlagen, durchgeblättert und erstmal nur die formidablen Abbildungen bewundert, möchte ich zu diesem Buch völlig bescheiden dies sagen: „Es machte meinen Sonntagmorgen!”
Das Hardcover-Buch (2. verbesserte Auflage) im Format 21,5 x 32 cm, 148 S., durchgehend großformatig farbig bebildert, ist ein Hochgenuss, weil jedes Detail stimmt — jedes Detail! Mich haben vor allem die hervorragenden Repros und der erstklassige Druck beeindruckt. Alles lesen konnte ich noch nicht, bin jedoch zuversichtlich, dass auch der Text mich erfreuen wird, sind mir doch verschiedene der Autorinnen/Autoren persönlich oder ihre Texte zum Thema Buch bekannt.
Meine Empfehlung: „Ladies & Gentlemen: Expand your Bookshelf”. Was recht einfach ist, kostet das Buch incl. Versand in Deutschland schlanke 20,—. Eine lohnende Investition.
Hier noch ein paar Infos zur verflossenen Ausstellung (Leitung: Dr. Vera Trost):
[ Zitat ]
„Gemäß der Art und Herkunft der Einbände werden folgende Bereiche präsentiert:
Elfenbein, Gold, Farben, Horn 
Lederschnitt und Blindprägung 
Goldprägung 
Pergament, Papier, Samt, Seide, Stroh und Metall 
Armenische, äthiopische, hebräische und islamische Einbände 
Einbände des Hölderlin-Archivs 
Moderne Buchkunst 
Sammlung Ernst Kyriss 
Sammlung Max Hettler 
Die Einbandsammlung Gotthilf Kurz ”
[Zitatende]
Ein besseres Bild hab ich nicht,
ich will das  feine Buch auch nicht auf den Scanner zwängen,
deshalb hier nur das frech beim Aussteller entliehene Poster.

Kommentare:

Hilke aka buechertiger hat gesagt…

Danke für den Hinweis. Klingt ja wirklich interessant.

Peter Verheyen hat gesagt…

Danke für diesen Bericht. Habe den Nachdruck zur gleichen Zeit wie Du bestellt. Hoffentlich auf dem weg über den Teich. Das warten wird sich gelohnt haben.

Peter

pzillig | vuscor hat gesagt…

Bleibt nachzutragen, dass die Literaturangaben üppig ausgefallen sind.