Mittwoch, 14. Oktober 2009

Augenweide Bibliodyssey


Wenn garnichts mehr geht, dann geh' ich gerne mal hier hin [ http://bibliodyssey.blogspot.com/2009/10/outer-space.html ]. Da lässt sich IMHO eine der schönsten (digitalen) Büchersammlungen weltweit bestaunen, ohne dass man gezwungen wird, durch spiegelndes Panzerglas zu schielen oder durch mürrische Wärter weitergescheucht wird. Das ist eine frei zugängliche Augenweide! Lang lebe das Internet!

Kommentare:

buechertiger hat gesagt…

Da gibt's ja wirklich einiges zu entdecken, bin gerade ganz gefesselt, und schaue nur nochmal kurz vorbei, um Danke zu sagen.

vuscor hat gesagt…

Ha, beides freut mich aber sehr!